Titel dunkelblau-grau
Protokoll 01.07.2013

Zurück

Protokoll des AK-Ortsgeschichte Ehrenkichen vom 01.07.2013

Anwesend waren :     Mitglieder des Arbeitskreises

Zunächst wurde über das Treffen am 02.07.  mit Herrn Bürgermeister Breig und den Gemeinderäten gesprochen.
Treffpunkt 18.00 h zur Vorbereitung. Uwe Ewald besorgt 1Steige Sektgläser in der WG sowie Sprudel und Apfelsaft. Inge Joos übernahm das Backen eines Hefekuchens. Rosi Jäger bringt Käsegebäck mit.

Der nächste Termin der anstand ist Donnerstag, der 18.07.13 an dem die Filmvorführung  (im Wandel der Zeit, alle drei Teile) im Rahmen des 1. Ehrenkirchener Kulturwochenendes stattfindet von ca. 19 – 21.00h wie schon im vorangegangenen Protokoll angekündigt.
Der AK wird Getränke besorgen, damit wieder etwas in die Kasse kommt.
Josef Glatz kümmert sich darum, dass der Raum vom Hausmeister gerichtet wird.

Anfrage von Frau V. Schwab vom Winzerkeller Kirchhofen, wegen Ausstellung am Winzerfest. Ergebnis: Beim Winzerfest 21./ 22. September wird der AK auf einem alten Leiterwagen Ausstellungsstücke von früher, welche die Winzer in der damaligen Zeit benutzten,  zeigen.
Motto: Geschichte des Weinbau’s.

Beim Himmelsstäpfele fehlt noch ein Schild, worauf hingewiesen wird, dass der Gutedel die älteste Rebsorte ist.

Anmerkung:
Am Dienstag, den 02. Juli 2013 besuchten  uns Herr Bürgermeister Breig sowie verschiedene Gemeinderäte auf unsere Einladung. Wir hatten einen  angenehmen  Abend mit viel Gesprächsstoff verbunden und einen Umtrunk mit Lavondi auf der Freiterasse.
Herr Breig und die Gemeinderäte konnten sich die Arbeiten, die vom AK-Ortsgeschichte gemacht wird anschauen.

Das Treffen im August fällt aus.

Am 02.  September 2013 sehen  wir uns wieder gut erholt zum allmonatlichen Treffen.

Ehrenkirchen, 04.07.2013

Doris Schmidt / Charlotte Eckmann

 

Impressum und Datenschutz