Titel dunkelblau-grau
Paul Priesner

Zum Erzähl-Café

Zurück

Paul Maria Johann Priesner

Hauptlehrer - Heimatforscher - Autor

539-bearb
Paul Priesner

Nur die älteren von uns haben ihn persönlich gekannt. Er war von 1934 bis 1947 in Kirchhofen als Hauptlehrer tätig und befasste sich als Heimatforscher unter anderem mit der Geschichte von Kirchhofen und Ehrenstetten

  • Trennung der Vogtei Kirchhofen in die Gemeinden Ehrenstetten und Kirchhofen in der Zeit von 1811 bis 1843
  • Die Schulen in Kirchhofen und Ehrenstetten von 1578 bis 1935
  • Die Auswanderungen aus Ehrenstetten und Kirchhofen nach Nordamerika in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, über ihn und seine Zeit in unserer Gemeinde möglichst viele Informationen und Anekdoten zu sammeln. Noch leben viele seiner Schüler und Zeitgenossen.

Erika M. Braun hat für  Sie eine Auswahl der von Paul Priesner verfassten Bücher und Schriften zusammengestellt. 
Klicken Sie   H I E R .

 

     
    “Wir haben ihn alle toll gefunden!”

    Im jüngsten Erzählcafé (am 1. April 2012) im Prälat-Stiefvater-Haus in Ehrenkirchen lebte die Zeit wieder auf, als Paul Priesner Lehrer im Ort war. Viele Ehrenkirchener feierten ein Wiedersehen mit der Kindheit
    .

    Lesen Sie auch den Bericht über das “Erzählcafé”.   
    H I E R   klicken.